Kategorie: Business

3 Gründe, die mich motivieren, Programmieren zu lernen

Seit ich vor ziemlich genau 20 Jahren das erste Mal online war (danke, Marc!), habe ich eigentlich immer irgendwie etwas mit dem «Internet» gemacht. Da wir anfangs Studium viel Zeit hatten und die neuen Technologien ausprobieren wollten, stellten wir schon bald die ersten Websites online. Zu Beginn waren dies statische HTML-Seiten, dann kamen zaghafte PHP-Versuche dazu. Ich habe aber nie gelernt, wirklich zu programmieren. Mit meiner hohen Affinität zu Web-Technologien und meinem Halbwissen kam ...

Verfehlter Ruf von Startups nach Arbeitslosengeldern

Vor ein paar Tagen bemängelte der Investor Roland Zeller, dass Startup-Unternehmer keinen Anspruch auf Arbeitslosengelder haben, aber verpflichtet sind, Beiträge zu bezahlen. Oliver Flückiger nahm den Ball auf und auf Facebook und Twitter fand das Thema grossen Zuspruch. Als Unternehmer und liberaler Politiker versuche ich hier, eine politische Würdigung der Thematik vorzunehmen. Die Arbeitslosenversicherung (ALV) soll unverschuldete Härtefälle im Arbeitsmarkt abdecken. Nebst den klassischen ...

Steuern versus Infrastruktur & Co.

Gerade in den Diskussionen rund um die Unternehmenssteuerreform III wurde von linker Seite mantramässig behauptet, tiefe Steuern seien für Unternehmen nicht entscheidend, die Schweiz punkte mit ganz vielen anderen Vorteilen. Das ist per se nicht falsch, allerdings dürfen die Steuern nicht gegen die anderen Standortvorteile ausgespielt werden. Die Schweiz ist ein tolles Land mit einer sehr hohen Lebensqualität: Die Infrastruktur ist in sehr gutem Zustand, der Verkehr funktioniert, die Sicherhe ...

Mein digitales Security-Setup

Ich bin ein grosser Befürworter der Digitalisierung und setze persönlich auf ein fast komplett digitalisiertes Arbeitsumfeld. Dies erlaubt mir, von überall her zu arbeiten und jederzeit auf alle dafür benötigten Informationen zugreifen zu können. Zentrales Element dieser Strategie ist die Cloud, wo praktisch sämtliche Daten liegen. In so einem Setting ist es aber essentiell, die Sicherheit nicht zu vernachlässigen. Und ich spreche hier nicht von der Sicherheit der Cloud-Services, denn deren Infr ...

Derek Sivers: Anything You Want

I stumbled upon Derek Sivers when he was on the podcast of Tim Ferriss. I both loved his way of looking at business and life in general, but also his very comforting voice. In his short book «Anything You Want» he tells the story and the learnings of CDBaby which grew from a hobby to a multi-million dollar business and which sold eventually for $22 millions. The title gives the hint of the author’s background as a artist. When creating his business, he also wanted to create a world where anyt ...

Kevin Kelly: The Inevitable

In his newest book «The Inevitable», Kevin Kelly presents the twelve technological forces that will inevitably shape our future. In my opinion, this thought provoking book should be mandatory reading in every school. And those who always wanted to launch a startup will find ample business ideas. In the future, there will be less and less products but we will consume them as services on demand. The consequence is a constant flowing and increased liquidity of all systems. We pay no longer for t ...

Was Unternehmen von Freiwilligenarbeit lernen können

Diesen Artikel habe ich seit fast 2 Jahren im Entwurf bereit, aber irgendwie hat er thematisch nie ganz gepasst. Nun da XING zur Blogparade #Arbeitszeit aufgerufen hat, ist es Zeit, ihn auf den neusten Stand zu bringen und endlich zu veröffentlichen. Ich bin seit über 10 Jahren selbständiger Unternehmer und habe mir in dieser Zeit viele Gedanken gemacht, wie ich meine Unternehmen optimal organisieren kann und wie ideale Arbeits- und Vergütungsmodelle aussehen könnten. Persönlich bin ich ein g ...

Die Schweiz ist eine Hochpreisinsel? Na und?

Ich kann das Gejammer über die hohen Preise in der Schweiz nicht mehr hören. Selbstverständlich ist es als Konsument in Ordnung, möglichst tiefe Preise zu fordern. Aber der Staat hat nicht die Aufgabe, tiefe Preise zu garantieren. Es gibt weder ein Grundrecht auf «tiefe Preise» noch auf «gleiche Preise wie im Ausland». Und überhaupt sind hohe Preise kein wirkliches Problem, denn entscheidend ist schlussendlich immer die Kaufkraft. Meinen Überlegungen liegen zwei Prämissen zugrunde: Es ist wed ...

Weshalb ich die Product Launch Formula nicht verwenden werde

Über Amazon’s Empfehlungsfunktion bin ich kürzlich auf ein Buch gestossen, welches nach einer perfekten Ferienlektüre klang: Jeff Walker: «Launch - An Internet Millionaire’s Secret Formula to Sell Almost Anything Online, Build a Business You Love, And Live the Live of Your Dreams» Jeff Walker ist der Erfinder der sogenannten «Product Launch Formula», kurz PLF genannt. Die Formel beruht auf einem relativ einfachen und durchaus einleuchtenden Prinzip: Jedem Launch zugrunde liegt eine Mailingli ...

Nir Eyal: Hooked – How to Build Habit-Forming Products

Wer von uns möchte nicht ein Produkt entwickeln, welches bei der Zielgruppe auf so grosses Interesse stösst, dass sie es immer und immer wieder nutzen? So stark, dass sie fast ein bisschen süchtig danach sind und unser Produkt ohne zu überlegen ganz intuitiv nutzen? Der Autor Nir Eyal geht in seinem Buch «Hooked - How to Build Habit-Forming Products» der Frage nach, was die Eigenschaften eines solchen Produktes sind. Dazu hat er das Hook-Modell mit den vier Phasen Trigger, Aktion, Reward und Investment entwickelt.

Read More

Close