Ansichten & Einsichten

Seth Godin: Purple Cow

Information Title: Purple Cow Subtitle: Transform Your Business by Being Remarkable Author: Seth Godin Publication Date: 27.01.2005 My Rating: ★★★☆☆ Summary The era of mass marketing is over and traditional marketing methods no longer work. People have everything they need or want and are therefore no longer open for advertising of any kind. Marketing is not something that happens after a product or service is created, but the product design must be the marketing ...

Netzsperren sind ein absoluter Tabubruch

Das Thema «Netzsperren» mag für viele von Ihnen ein vernachlässigbares Randthema sein. Dabei hat der Nationalrat diese Woche einen Tabubruch begangen, der in einem freien Land wie der Schweiz nicht vorkommen darf. Der Nationalrat sperrt damit den Zugang zu ausländischen Glücksspielseiten. Der Zweck soll die Mittel heiligen, da auf diesen Websites der Schutz der Spielsüchtigen nicht gewährleistet sei. Primär ging es aber wohl darum, dass man die einheimischen Casinos vor Konkurrenz schü ...

Steuern versus Infrastruktur & Co.

Gerade in den Diskussionen rund um die Unternehmenssteuerreform III wurde von linker Seite mantramässig behauptet, tiefe Steuern seien für Unternehmen nicht entscheidend, die Schweiz punkte mit ganz vielen anderen Vorteilen. Das ist per se nicht falsch, allerdings dürfen die Steuern nicht gegen die anderen Standortvorteile ausgespielt werden. Die Schweiz ist ein tolles Land mit einer sehr hohen Lebensqualität: Die Infrastruktur ist in sehr gutem Zustand, der Verkehr funktioniert, die Sich ...

JA zum Bebauungsplan Unterfeld-Schleife

Ich habe die letzten 9,5 Jahre im Eschenring gewohnt, also in unmittelbarer Nachbarschaft der künftigen Unterfeld-Überbauung. Wenn ich schaue, wie sich das gesamte Gebiet zwischen Baarerstrasse und Nordstrasse im letzten Jahrzehnt entwickelt hat, dann ist dieses Projekt die logische Weiterentwicklung. Hier wird verdichtet und in die Höhe gebaut, hier entwickelt sich ein wirklich urbanes Gebiet. Menschen, die in so ein Quartier ziehen (wie ich damals), wissen dass sie vom Küchenfenster aus we ...

Weshalb ich eine liberale Politik verfolge

Am letzten Sonntag waren wir am Unterschriften sammeln für unsere Initiative «1 Stunde länger», mit der die Ladenöffnungszeiten im Kanton Zug um 1 Stunde verlängert werden sollen. Dabei habe ich wieder einmal zwei Dinge gelernt: Erstens, wie viele Leute sehr inkonsequent und opportunistisch agieren, und zweitens, weshalb ich eine liberale Politik verfolge. Es ist der Sonntag 18. Dezember 2016, der vierte Advent. Im Metalli-Einkaufscenter frönen hunderte Konsumenten dem Sonntagsshopping ...

NEIN zur Atomausstiegsinitiative

Die Atomausstiegsinitiative gefährdet die Versorgungssicherheit. Trotz aller Bemühungen, uns zum Stromsparen zu motivieren, steigt der Stromverbrauch weiterhin jedes Jahr (z.B. 2015 um 1.4%). Selbstverständlich bin ich auch der Meinung, dass wir möglichst energieeffiziente Geräte einsetzen sollten und dass in den Läden nicht die ganze Nacht das Licht brennen muss. Vergessen wir aber auch nicht, dass jeder, der sich heute einen Tesla oder einen Elektroroller kauft, künftig zwar zum Glü ...

Close